Ein Rascheln im Wald...

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Fr März 16, 2012 1:31 am

...ist zu vernehmen. Wieder einer dieser Trampeltiere, das von sich behauptet, das leise Bewegen erfunden zu haben?
wieder ist ein Rascheln zu vernehmen. Eindeutig, etwas größeres hinter dem Haselstrauch...
Da tritt etwa 6 Schritt daneben  ein Mensch aus dem Wald, den Bogen in der Hand, einen Köcher voller Pfeile auf dem Rücken.
Er trägt eine grüne Tunika zu einer braunen groben Hose. Das Gesicht liegt unter einer grünlich verblassten Gugel verborgen und am linken Arm trägt ein eine Unterarmstulpe. Ebenso trägt er eine lederne Beinschiene und ein großes Tuch um den Hals. Hinter sich schleift ein Seil, dass bei jeder Bewegung den Haselstrauch in Bewegung versetzt.

"Mich nennt man Bernulf vom Mühlenberg, Holzfäller ist mein Beruf. Ich komme aus den Wäldern der Ostmark und befinde mich gerade auf dem Weg in die Drachenlande"


Zuletzt von Bernulf am Mi Sep 18, 2013 2:13 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Tombrin am Fr März 16, 2012 1:41 am

Und fast hätte er den Zeidler zu Tode erschrocken. Aber herzlich willkomen in Ferrumer Gefilden!

_________________
Foren Wachhund. Reagiert aggressiv auf Personen die in's Forum "rotzen".
avatar
Tombrin
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 14.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Gerwin am Fr März 16, 2012 2:47 am

Bienvenu Bernulf, solltet i'r eine warme Ma'lzeit oder eine Unterkunft für die Nac't wünsc'en, so kommt denn in mein Gast'aus.

Mein Name ist Henry, der Koch (Sprich: Ooonrie)
avatar
Gerwin
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 40
Ort : Rheine

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Fr März 16, 2012 3:07 am

Eine Mahlzeit wäre nicht zu verachten, ständig nur Löwenzahn und Kletten, das ist auch nichts für immer.

Hallo Tombrin, ich hoffe doch, wir sehen uns auf dem Fest der Drachen?

Wir haben jetzt auch ein eigenes Forum, stecken aber noch in den Startlöchern.
nächstes Jahr wollen wir einen kleinen Con in Thüringen planen.
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Morre am Mi März 28, 2012 1:10 pm

HEi, mit viel Verspätung auch von mir ein Willkommen!

Bernulf? Der aus dem grünen Lager? Der Waldlager-Bernulf?
avatar
Morre
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 800
Anmeldedatum : 04.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Mi März 28, 2012 9:12 pm

@Morre:
Ja natürlich der, ES KANN NUR EINEN GEBEN Very Happy
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Tombrin am Mi März 28, 2012 10:27 pm

Du musst verstehen, sie ist etwas "langsamer" Smile

_________________
Foren Wachhund. Reagiert aggressiv auf Personen die in's Forum "rotzen".
avatar
Tombrin
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 14.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Gerwin am Fr März 30, 2012 3:08 am

Hmmm, ich (Gerwin) habe (hat) Waldlager-Bernulf nichtmal kennengelernt!

Man möge mich aufklären!

Smile
avatar
Gerwin
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 40
Ort : Rheine

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Tombrin am Fr März 30, 2012 4:09 am

Du wirst ihn kennen lernen Smile
Ein netter Zeitgenosse. Der mich vllt dieses Jahr mal nen Tag mit in den Wald nimmt, wenn die Zeit da ist.

_________________
Foren Wachhund. Reagiert aggressiv auf Personen die in's Forum "rotzen".
avatar
Tombrin
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 1048
Anmeldedatum : 14.06.10

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Blümchen am Fr März 30, 2012 5:06 am

Ein netter Zeitgenosse in der Tat. Und ich muss ihn dieses Jahr leider allein lassen. Charakterentwicklung und andere Positionen machen es mir leider unmöglich, aber ich hoffe auf seine Hilfe Wink
avatar
Blümchen
Tastatur-Nerd
Tastatur-Nerd

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 12.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Gerwin am Fr März 30, 2012 11:26 pm

Dann bin ich ja mal gespannt! Smile

Bernulf, kommst du auch auf eine von unseren Cons?
avatar
Gerwin
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 40
Ort : Rheine

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Morre am So Apr 01, 2012 12:20 pm

Narr, ich bin nicht langsam, nur kopfmäßig verstopft mit den Namen aller möglicher Larper Very Happy

Genau! Komm auf Fallana!
avatar
Morre
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 800
Anmeldedatum : 04.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Di Apr 03, 2012 11:22 pm

@ Pavel: Hilfe bekommst Du.

@ Ustor: ich hoffe, dass sich Zeit und Geld finden, mal auf einem Con vorbeizuschauen.

@ Morre: Man muss ja auch nicht jeden kennen. Ich jedenfalls lege da keinen gesteigerten Wert drauf, dass mich jeder Charakter sofort wieder erkennt, wenn er mich das zweite Mal sieht.

@ Tombrin: Angenehmer Zeitgenosse - aber nicht für jeden Evil or Very Mad Very Happy Very Happy
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Morre am Mi Apr 04, 2012 12:16 am

Ich hab dich doch sofort erkannt... Sad ich wollte nur sicher gehn bevor ich dir Forumstechnisch um den Hals falle Very Happy
Und das mimt dem angenehmer Zeitgenosse... der kann IT verdammt streng sein...
avatar
Morre
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 800
Anmeldedatum : 04.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Yuvina am Mi Apr 04, 2012 2:17 am

ich sach jetzt auch mal Tach zu de Bernulf
avatar
Yuvina
König der Spammer
König der Spammer

Anzahl der Beiträge : 580
Anmeldedatum : 13.06.10
Alter : 1015
Ort : überall

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Do Apr 05, 2012 3:40 am

Wenn ihr mal wieder einen Con plant könnt ihr gerne auch Hier bescheid geben.
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Xenofero Fuxfell am Do Apr 05, 2012 5:38 am

Bist du der einzige, der da schreibt? ^^

Sonst kann ich dir noch die Con im Juli empfehlen, wenn du in 8 Tagen schon was vor hast Smile
avatar
Xenofero Fuxfell
Admin

Anzahl der Beiträge : 2621
Anmeldedatum : 13.06.10
Alter : 31
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Fr Apr 06, 2012 1:16 am

In 8 Tagen geht leider nicht.
Und ja, ich bin so ziemlich der einzige, der da schreibt. Das liegt aber daran, dass viele unserer Gäste auch nicht schreiben.

Das Con im Juli, meinst Du das in Diemelstadt? Very Happy
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Xenofero Fuxfell am Fr Apr 06, 2012 9:36 am

Nein, das Anfang Juli auf der Tannenburg Wink
avatar
Xenofero Fuxfell
Admin

Anzahl der Beiträge : 2621
Anmeldedatum : 13.06.10
Alter : 31
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am So Dez 15, 2013 11:24 am

"Hmmm das sind ja finstere Zustände dort... warum bringen die nur immer wieder Adlige um?...geheimnisvolle Wälder, Höhlen... auf einer Burg... von Süden durch ein Gebirge und ein weiteres..Fürstentum.."
Während aus dem Topf im Feuer der Duft von warmem Honigwein sich im spärlich beleuchteten Zimmer ausbreitet, liest Bernulf einen Brief, den gerade ein Bote aus Waldheim hier in die Einöde der südlichen Ostmark brachte. Xenofero kannte er bereits von anderen Abenteuern auf weit entfernten Inseln. Nun war es eine Einladung in die Heimatlande von Xeno. Über den Brief gestützt griff er zu seinem Buch und einem Graphitstift um die Karte einzuzeichnen ...einen Kartenzeichner müsste man haben... war nicht auch Juan oft in Ferrum?... mit einiger Übung zeichnete er die Karte in sein Buch und klappte es dann zu. Den Metbecher ließ er stehen und ging hinaus in die kalte Winternacht und direkt zu der Turmruine, an der einige Leute Wache hielten.
"Hesia, Dom? Mit der nächsten Wachablösung in drei Monden reisen wir ab und über die Handelsfeste bis nach Ferrum. Xenofero hat mir geschrieben, sie brauchen Unterstützung, es wird eine schwierige Reise, wir werden uns durch zwei andere Länder durchschlagen ... oder den Zoll entrichten... und dann sollten wir nach einer Reise von sechs bis acht Wochen dort sein. Seht euch mal um, wer noch mitkommt"
Nach einer kurzen Zustimmung der beiden ging er wieder in den Hof und ging in Gedanken versunken die notwendigen Gepäckstücke durch, bis er am "Tor" stand, einem grob zusammengezimmerten Etwas am Eingang zu dieser einst verlassenen Ruine.


Zuletzt von Bernulf am Di Dez 17, 2013 3:24 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Blümchen am Mo Dez 16, 2013 11:45 am

*hust* der Charakter heißt immer noch Juan *hust*

Aber nett dass man an mich denkt Wink
avatar
Blümchen
Tastatur-Nerd
Tastatur-Nerd

Anzahl der Beiträge : 312
Anmeldedatum : 12.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Xenofero Fuxfell am Mo Dez 16, 2013 10:59 pm

Sei still Pavel und unterbrech doch nicht den armen Bernulf. Very Happy
avatar
Xenofero Fuxfell
Admin

Anzahl der Beiträge : 2621
Anmeldedatum : 13.06.10
Alter : 31
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Morre am So Dez 22, 2013 11:31 am

Und wie geht es weiter? Was ist aus ihm geworden? Aus dem Met mein ich?
avatar
Morre
Postings-Avatar
Postings-Avatar

Anzahl der Beiträge : 800
Anmeldedatum : 04.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Feldmarschal am Sa Jan 04, 2014 12:28 am

Yuchu Bernulf is auch hier ^^

Danke nochmals für die kompetente Bogen/Pfeildiskussion über das DF Forum ^^
avatar
Feldmarschal
Juhu, ich habe ein Schwert
Juhu, ich habe ein Schwert

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 31.07.12
Alter : 24
Ort : Kierspe (Nähe Lüdenscheid)

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Bernulf am Sa Jan 18, 2014 7:40 am

Still und nahezu menschenleer lag das Sumpfgebiet zu Füßen dieser kleinen Ruine, die jetzt schon im zweiten Jahr der Gruppe als Stützpunkt dient und noch immer nur spärlich ausgebaut ist. Die Landschaft ist schneebedeckt, nur hier und da wird die weiße Decke von einem dunkelgrün-schwarzen Loch unterbrochen. Aus einigen dieser Moorlöcher steigt grünlich-gelber Wasserdampf auf, als würden die Löcher kochen. Bernulf blickte hinaus in die weiße Landschaft und zu den einzelnen Hügeln und Waldstücken. Diese Region zu bewachen war eindeutig angenehmer und abwechslungsreicher als an der Ost- oder Nordgrenze den Wall auf und ab zu laufen. In drei Monden, wenn der Schnee sich gelegt hat, werden sie aufbrechen und nach Ferrum reisen.

Bernulf wand sich vom Tor ab und ging wieder in die Hütte, legte zwei Holzscheite nach und setzte sich an den Tisch um Xeno zu antworten.
Der Met war schon kalt geworden, schmeckte aber trotzdem.

Mit dem fertigen Brief ging er hinaus zu Dom, der diesen einem Raben umband und ihn losschickte. Dann holte er seinen Bogen und löste den Späher in der Turmruine ab.
avatar
Bernulf
Forenleseratte
Forenleseratte

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 16.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Ein Rascheln im Wald...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten